Hunderassen Impressum der Internetseite  
Logo  
Herzlich willkommen Die manuellen Therapiemöglichkeiten Therapiemöglichkeiten mit Geräteunterstützung Patientengallery Wegbeschreibung und Adresse  
Therapie mit dem Balance-Pad Dogge
Die Elektrotherapiemöglichkeiten
Therapiemöglichkeiten mit Farblichtern
Therapie mit Hilfe Gewichtsbandagen
Hindernisparcours als Training
Therapie mit Hilfe eines Hundeexpanders
Die Unterwassertherapie
Die Kneippschen Anwendungen
Trennungslinie

Die Laser-Akupunktur ...

Wärme- und Kältebehandlungen

Die Akupunktur ist eine der ältesten Therapieformen der Welt, ca. 2000 bis 3000 Jahre alt
und ist ein Teil der traditionellen chinesischen Medizin. Die Auswahl der Akupunkturpunkte erfolgt nach bestimmten Regeln der TCM.

Die Laser-Akupunktur hat gegenüber der herkömmlichen Nadel-Akupunktur etliche Vorteile:
sie ist absolut keimfrei (aseptisch), da kein Eindringen über die Haut erfolgt.
Weiterhin arbeitet der Laser völlig schmerzlos und hat außerdem eine weitaus kürzere Behandlungsdauer (25 Sek. Laser entsprechen 15 Min. Nadeln). Eingesetzt werden Soft-Laser mit sehr weicher Emission im Milliwatt-Bereich.

Die Akupunktur kann bei allen funktionellen, reversiblen Erkrankungen eingesetzt werden.
In der Physiotherapie beschränkt sich die Anwendung auf Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie beispielsweise bei Lähmungen oder Schmerzzuständen.

Kontraindikationen wären schwere irreversible Veränderungen (Bsp. Nekrosen), Tumore, Mangelerscheinungen und Trächtigkeit.

 

Lasertherapie        Laserbehandlung

 

Die Laser-Akupunktur
Therapie mit Magnetfeldern
Die Mobilisation
Gängisten Hilfsmittel der Physiotherapie
Therapie mit einem Schlingetisch
Behandlung mit dem Stepper
Therapie mit einem Theraband
Wärmebehandlung
Die Ultraschalltherapie