Hunderassen Impressum der Internetseite  
Logo  
Herzlich willkommen Die manuellen Therapiemöglichkeiten Therapiemöglichkeiten mit Geräteunterstützung Patientengallery Wegbeschreibung und Adresse  
Klassische Massage Beagle
Krankengymnastische Therapie  
Neurophysiologische Behandlung
Beagle Hundefutter
Lymphdrainagenbehandlung
Dummy
   
Hundespuren
Trennungslinie

Krankengymnastik...

 

Hundephysiotherapie
Carmen Schwarz
Hauptstraße 67
67707 Schopp
fon: 0 63 07/91 10 23

 

 

Dehnen

Jeder Muskel wird entgegen seiner Funktionsrichtung gedehnt. Flexoren werden in die Extension und Extensoren in die Flexion gedehnt. Verkürzte Adduktoren dehnt man in Richtung Abduktion.

Dehnungen werden bei verkürzter Muskulatur und verkürzten Sehnen und Bändern sowie als „Warm Up“ eingesetzt. Auch bei neurologischen Problemen finden Dehnungen ihre Anwendung.

 

Dehnung

 

Trennungslinie

Bewegen - Stabilisieren

Die Krankengymnastik wird post- und präoperativ eingesetzt. Sie wird bei degenerativen Erkrankungen, Skeletterkrankungen und neurologischen Erkrankungen (früh- und spätrehabilitative Phase) angewandt. Es werden durch die Krankengymnastik Beweglichkeitserhaltung erreicht und Automatismen gefördert. Außerdem stellt sich eine Muskelanspannung bis Muskelkräftigung ein.

 

Verschiedenen Techniken der Krankengymnastik:

         - Passives Bewegen (Therapeut ist aktiv, Tier inaktiv)

 

        Passive Bewegung

 

Aktives Bewegen (Therapeut ist inaktiv, Tier aktiv)
         - Stabilisieren, Bewegen gegen Widerstand (Therapeut und Tier aktiv bis sehr aktiv)

 

aktiver Hund        aktiver Hund

aktiver Hund        aktiver Hund